Kompetenzlotsen

Starte jetzt durch

Die richtigen Ansprechpartner*innen finden, Schule, Ausbildung, Arbeit, Beruf…nicht immer geht das alles einfach so problemlos ineinander über. Rund um Alltag, Schulabschluss und Beruf sind wir für dich da und lotsen dich zu deinen Zielen.

Was du kannst und was du willst – wir finden es heraus und knüpfen daran an. Gemeinsam räumen wir Probleme aus dem Weg und schaffen eine Perspektive für deine Zukunft. Nutze deine Chance. Schon viele Jugendliche haben von einer Beratung bei uns profitiert und mit uns erfolgreich den nächsten Schritt in Schule, Ausbildung oder einen neuen Lebensabschnitt gemeistert.

 

  • Jobcoaching – Lerne deine Stärken kennen und finde den Beruf, der zu dir passt
  • Bewerbung – Wir greifen dir unter die Arme bei der Suche nach einer Stelle und bei deinen Bewerbungsunterlagen
  • Vorstellungsgespräch – Wir coachen dich für deinen Termin
  • Ausbildung – Wir beraten dich, was geht und wie es klappen kann
  • Praktikum – Finde einen Platz
  • Schulabschluss – Bei Fragen und Problemen sind wir für dich da
  • Kündigung – Wir klären, wie es weitergeht
  • Vermittlung – an die richtigen Ansprechpartner*innen und Institutionen
  • Alltagsprobleme - was auch immer gerade nicht richtig klappt, wir suchen mit dir eine Lösung
Logo Kompetenzlotsen

Kompetenzlotsen

Seit 2007 begleiten wir als Kompetenzlotsen junge Menschen im Alter von 16 bis 26 Jahren in Bremen-Nord. Unser Angebot ist freiwillig und hat einen Präventionsansatz. Das Programm JUGEND STÄRKEN im Quartier wird durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat sowie den Europäischen Sozialfonds und das Amt für Soziale Dienste Bremen gefördert.

So findet ihr uns.

AWO Soziale Dienste gGmbH
Kompetenzlotsen / JUGEND STÄRKEN im Quartier-Nord
Zum Alten Tief 1 / im Jugendhaus Vegesack
28759 Bremen

So erreicht ihr uns.

Telefon: 0421 - 660 86 84
Telefax: 0421 - 660 86 83
E-Mail: schreib uns
Ansprechpartner: Michael Brandstädter

Unterstützer

JustiQ-Nord wird im Rahmen des Programms JUGEND STÄRKEN im Quartier durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), das
Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat (BMI) und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Wir verwenden CookiesCookie Details
zurück

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige Cookies

Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.