Zwei Personen arbeiten an Tassen und Schalen in der Werkstatt

Zeit für Bildung, Beschäftigung und Gemeinschaft!

Tagesförderstätten für Menschen mit geistigen Beeinträchtigungen

Unsere Tagesförderstätten geben Menschen mit geistigen Beeinträchtigungen einen Raum für Begegnung, Bildung, Teilhabe und für die aktive Freizeitgestaltung. Hier verbringen sie den Tag in Gemeinschaft und sind am Abend wieder zu Hause im gewohnten Umfeld.

Uns ist wichtig, jede/n einzelne/n in seinen Stärken und Kompetenzen zu unterstützen, unabhängig von der Schwere der Beeinträchtigung. Alle Menschen haben eine Vielzahl von Fähigkeiten und Bedürfnissen. Sie zu erkennen ist der erste Schritt, um die individuelle Entwicklung gezielt zu fördern und so den Weg zu mehr Selbständigkeit zu ebnen. „Integration und Normalisierung” sowie „Empowerment”, als Hilfe zur Selbsthilfe, sind unsere Ziele.

Die AWO Bremen bietet Plätze in zwei Tagesförderstätten in der Stadt an, die eng vernetzt zusammenarbeiten. Lernen Sie hier die beiden Einrichtungen kennen.

Tagesförderstätte Buntentor

Weiterlesen

Tagesförderstätte Huchting

Weiterlesen

Wir verwenden CookiesCookie Details
zurück

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige Cookies

Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.