Gemüse wird auf Holzbrett geschnitten

Aktivieren, unterstützen, stabilisieren.

Betreutes Wohnen für Menschen mit psychischer Erkrankung

Eine dauerhafte psychische Erkrankung kann dazu führen, dass Sie Ihren Alltag alleine nicht organisieren können. Damit Sie trotzdem im gewohnten Umfeld wohnen bleiben können oder nach einem stationären Aufenthalt ins Leben zurückfinden, helfen wir Ihnen mit dem Angebot des Betreuten Wohnens. Wir unterstützen Sie, neu erworbene Fähigkeiten umzusetzen und eine Lebensperspektive für sich zu entwickeln.

Ob in Ihrer eigenen Wohnung, einer unserer Wohngruppen oder alleine: Wir stellen uns auf Ihre Lebenssituation und Ihre Bedürfnisse ein. So soll das betreute Wohnen aktivieren, stabilisieren und die Folgen Ihrer Grunderkrankung mildern. Zudem ist es unser Ziel, Klinikeinweisungen zu vermeiden bzw. die Aufenthalte zu verkürzen.

  • Plätze in Wohngruppen
  • Betreutes Einzelwohnen
  • Vermittlung zu weiterführenden Hilfen
  • Selbständige Lebensführung unterstützen
  • Ambulanter Übergangsbereich

So finden Sie uns.

AWOIntegra gGmbH
Betreutes Wohnen
Mainstr. 46
28199 Bremen

Beate Schwarz

So erreichen Sie uns.

Telefon: 0421 - 595 97 73
E-Mail: schreiben Sie uns
Leitung: Beate Schwarz

Wir verwenden CookiesCookie Details
zurück

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige Cookies

Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.