Engagement für geflüchtete und zugewanderte Menschen

Gemeinsam mehr erreichen

Bremen ist bunt. Hunderttausende zugewanderte und nach Bremen geflüchtete Menschen leben bei uns in der Hansestadt und im Land Bremen – manche bereits seit Jahrzehnten, andere erst seit Kurzem.

Viele Bremer*innen suchen den Kontakt, wollen helfen und sich engagieren. Zahlreiche Projekte des bürgerschaftlichen oder institutionellen Engagements sind so bereits entstanden.
Die AWO Bremen unterstützt Ideen rund um das Engagement für und von Geflüchtete/n, koordiniert, vermittelt und initiiert auch eigene Projekte.


Übrigens: Wir freuen uns, wenn Sie mit Spenden helfen möchten. Bitte bedenken Sie allerdings, dass wir in den Übergangswohnheimen ÜWHs keine Spenden annehmen können. Ein Tipp: Schauen Sie einmal auf die Seite Gemeinsam in Bremen.

Wir verwenden CookiesCookie Details
zurück

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige Cookies

Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.