Bremer Stadtmigranten

Gemeinsame Kraft voraus!

Die Bremer Stadtmusikanten sind wohl die prominentesten Migranten unserer Hansestadt. Fast rund um die Welt kennt man das Märchen mit der positiven Botschaft: Gemeinsam sind wir stark! Daran knüpft das Projekt "Bremer Stadtmigranten" an.

Unser Ziel: Vorbilder für Bremer Kinder aus Migrationsfamilien zu gewinnen. Vor allem junge Studierende und Berufstätige mit dem gleichen Hintergrund werden zu Paten für die Grundschulkinder. Sie geben ihre Erfahrungen weiter und sind für sie da – zum Hausaufgaben machen, lernen, spielen oder kochen. Außerdem treffen sie sich auch mit anderen Tandems, etwa beim Sommerfest oder Spielenachmittag.

 

Vor- und Mutmacher gesucht!

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Paten für unser Projekt. Wenn du dich gerne ehrenamtlich für ein Grundschulkind engagieren möchtest und deine eigenen Erfahrungen als "Migrantenkind" weitergeben willst, freuen wir uns auf dich. Werde jetzt Vorbild. Auf www.bremer-stadtmigranten.de findest du weitere Infos – oder melde dich gerne persönlich bei uns.

So findet ihr uns.

Bremer Stadtmigranten
AWO Soziale Dienste gGmbH
Auf den Häfen 30-32
28203 Bremen

So erreicht ihr uns.

Telefon: 01522 426 14 21
E-Mail: schreib uns
Ansprechpartnerin: Pelin Kiyikci

So findet ihr uns.

Bremer Stadtmigranten
AWO Soziale Dienste gGmbH
Auf den Häfen 30-32
28203 Bremen

So erreicht ihr uns.

Telefon: 0152 075 564 62
E-Mail: schreib uns
Ansprechpartnerin: Nora Omafodezi

Wir verwenden CookiesCookie Details
zurück

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige Cookies

Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.