ÜWH Kreinsloger

Übergangswohnheim für Geflüchtete

 
Das Übergangswohnheim Kreinsloger ist wie ein Mehrfamilienhaus aufgebaut – mit drei separaten Hauseinheiten mit eigenen Eingängen.
Vom Treppenhaus führt ein kleiner Flur zu jeweils drei bis vier Zimmern und einer Toilette. Die Zimmer sind für eine oder zwei Personen eingerichtet. Alle drei Hauseinheiten haben eine Gemeinschaftsküche und Gemeinschaftsbäder. Insgesamt bietet das ÜWH Kreinsloger 60 Wohnplätze.
 

Besonderheiten

  • Ein Haus nur für geflüchtete Frauen
  • Sehr gute Beratung und Unterstützung, Stellenschlüssel höher als in regulären ÜWHs
  • Ruhige, ausgeglichene und familiäre Atmosphäre

Kooperationen:

  • Haus der Familie Bockhorn
  • Haus der Zukunft Lüssum
  • AWO Beratung Bremen Nord
  • Frühberatungsstelle Bremen Nord
  • Willkommensinitiative Blumenthal
Außenansicht Übergangswohnheim Kreinsloger

So finden Sie uns.

ÜWH Kreinsloger
Kreinsloger 87-91
28777 Bremen

Maureen Meinhardt

So erreichen Sie uns.

Telefon: 0421-2774 3993
E-Mail: schreiben Sie uns
Leitung: Maureen Meinhardt

Wir verwenden CookiesCookie Details
zurück

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige Cookies

Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.